Frühzahlerschluß: Tantra Jahresgruppen 1 2018
Jahresgruppe
Leitung - Klaus Peill
 
Veranstalter
oder Institution -
Beschreibung -

Lebenslust – Lebendigkeit – Leichtigkeit 2018 - Tantrajahrestraining für Singles und Paare

Der zweijährige Zyklus von insgesamt 8 Wochenenden eignet sich sowohl für Einsteiger in die Welt des Tantra, wie auch für Fortgeschrittene, die ihre Wahrnehmung und Bewusstheit in Beziehungen vertiefen wollen. Singles und Paare, die offen sind für andere Begegnungen sind gleichermaßen willkommen. Ebenso einzelne Lebenspartner, die ihre Beziehungsfähigkeit verbessern wollen. Geschlechterparität wird angestrebt.

Wir üben und zelebrieren an jedem Wochenende verschiedene tantrische Rituale, auf die wir uns in Meditation, Energiearbeit und Körperübungen vorbereiten. Achtsamkeitsschulung, Körperbewusstsein und die Erweiterung der Wahrnehmung haben hohe Priorität. Die warme, fast private Atmosphäre des ANIMA*HAUSes fördert Nähe, Vertrauen und nährende Begegnung in Zweisamkeit und in der Gruppe. Hier öffnen sich für Dich neue Räume liebevollen Miteinanders in Freiheit und Leichtigkeit

Die Freitagabende mit Familienstellen dienen der Einstimmung und geben Gelegenheit, persönliche Anliegen in Familie, Beziehung oder auch Beruf näher zu beleuchten und heilsame Impulse zu setzen.

Voraussetzungen - keine
Mitbringen -
Stichworte - Atmen, Chakrenarbeit, Energiearbeit, Entspannung, Familienstellen, Frauen, Gesundheit, Kommunikationstraining, Körperarbeit, Lebensberatung, Männer, Massage, Meditation, Partnerschaft, Selbsterfahrung, Tantra
WO
 
 
in Schifferstadt
 
  ANIMA-Haus, Schnelliggasse 2
PLZ 67105
WANN
 
 
Beginn: 16.02.2018
Ende: 16.02.2018
Zeiten: Beginn der Tantra-Jahresgruppe 1 am 23. Februar 2018
PREIS
 
 
normal 820 € für 4 WE
ermässigt
Frühbucherrabatt
Preis 780 € bei Zahlung bis
bei Anmeldung bis 16.02.2018
Last-Minute
Preis
bei Anmeldung ab
Anmeldung  
Telefon 06236-4494766
Mobil 0171-7741985
Fax 06236-415411
eMail
schreiben
Homepage
   

Kontoverbindung  
Inhaber
Bank
BLZ
Kontonummer
Druckversion Weitersagen?